AKTUELLES:

Mammutaufgabe für die Laimer Brudis Am morgigen Samstag, den 25.11.17, um 20:00Uhr und somit zur besten Sendezeit empfangen die Handballer der Herren I des SV München Laim die zweite Vertretung des SV Anzing.

Nach drei Niederlagen in Folge sind die Laimer Ladies eigentlich gierig auf die nächsten Punkte. Aus Fehlern kann man lernen, Schwächen kann man ablegen und Mängel kann man beheben. Dass sich in den letzten drei Wochen einiges angestaut hat, ist dem Team bewusst, gemeinsam soll dieser Damm aber gebrochen werden. Da käme es doch gelegen, wenn für dieses Vorhaben eine Mannschaft in die Riegerhofhalle kommt, die selbst ein bisschen ins Wanken geraten ist oder gar im Tabellenkeller festsitzt.

Es war wieder soweit: Spieltag! Und nicht nur irgendein Spiel, sondern Derby, Allach-Laim. Nachdem man im letzten Spiel erneut nur den verfluchten einen Punkt erringen konnte (30:30 gegen Blumenau), war allen klar, dass heute der erste Sieg hermusste. Doch es sollte anders kommen. Die Brudis trainierten die Woche über unermüdlich und mit hoher Motivation, diese zwei Punkte einzuheimsen.

Am Samstag den 18.11.2017 standen sich in der Margarethe-Danzi-str. 21 der SV München Laim und die HSG München-West gegenüber.

Am Sonntag, 19.11.2017, hat unsere männliche D-Jugend im Heimspiel gegen



Inhalt abgleichen

Like us on Facebook

Sponsoren

Handball.de

 

 

intel_logo

 

EDEKA Reschke